Drucken
Angebote der Jugendhilfe

Seit 1970 hat AKTION‘70 vielfältige soziale Angebote für Jugendliche und junge Volljährige kontinuierlich realisiert  und weiter entwickelt.

Aktuell bieten wir die folgenden stationären und ambulanten Hilfen in den Bezirken Neukölln und Charlottenburg-Wilmersdorf an:

 

Kriseneinrichtung:

22 Plätze in einem abgestuften Angebotsspektrum von niedrigschwellig bis intensiv

Nogat 7:

Kriseneinrichtung für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren

Bett auf Zeit:

Niedrig schwelliges Übernachtungsangebot mit geringer Betreuung

Sprungbrett:

 

Intensives Betreuungsangebot für hochauffällig agierende Jugendliche mit Bindungsstörung

Tagesstrukturierendes

Angebot:

Arbeiten und Lernen für Kinder und Jugendliche im Übergang

Betreutes Einzelwohnen

Neukölln:

Betreutes Einzelwohnen für Jugendliche ab 15 Jahren mit Treffpunktwohnung

Familienrat:

Familien entwickeln Ideen zur Lösung ihrer Probleme

Betreutes Jugendwohnen:

34 Plätze in Wohngemeinschaften, Betreutem Einzelwohnen und einer Mädchenwohngemeinschaft, inklusive ambulantem Nachbetreuungsangebot

 

 

Kurzinfo AKTION'70

AKTION'70

    Geschäftsstelle:
    Karl-Marx-Str. 131
    12043 Berlin

    Tel:  030-215 10 48
    Fax: 030-215 10 69
 

 

Jugend bewegt Berlin