Drucken
Kurzinfo für Eltern über das Betreute Jugendwohnen
 
Wann ist das Betreute Jugendwohnen der richtige Ort für Ihr Kind?
Falls sich die Konflikte mit Ihrem Kind verhärten und die Situation zu Hause untragbar wird, kann es sinnvoll sein eine räumliche Trennung herzustellen.
Unter Vermittlung durch das Jugendamt kann eine längerfristige Unterbringung dazu führen, dass sich das Verhältnis zu Ihrem Kind wieder verbessert.
 
Wie wohnt Ihr Kind im Betreuten Jugendwohnen?
Das Betreute Jugendwohnen hat in den Bezirken Charlottenburg und Neukölln unterschiedlich große Wohnungen, in denen 1 bis 5 Jugendliche leben und betreut werden. Die Betreuung erfolgt durch erfahrene PädagogInnen werktags. Nachts und am Wochenende sind die BetreuerInnen für Notfälle zu erreichen. Die Jugendlichen versorgen sich (angeleitet) selbst und gehen in ihre jeweiligen Schulen oder Ausbildungsstellen. Ein Schulwechsel nur aufgrund des Einzugs in das Betreute Jugendwohnen ist nicht notwendig.
 
Natürlich gibt es auch Hausordnungen, die sich am gesetzlichen Jugendschutz orientieren und Regeln, die das Zusammenleben in den Wohngemeinschaften betreffen.
 
Welches Ziel verfolgen wir im Betreuten Jugendwohnen?
Zunächst geht es um eine Entspannung der aktuellen Konfliktsituation.
Grundsätzlich verfolgen wir im Betreuten Jugendwohnen das Ziel, Ihrem Kind alles beizubringen was es braucht, um selbständig auf eigenen Füßen zu stehen.
Im Weiteren führen die zuständigen BetreuerInnen Gespräche mit ihrem Kind, dem Jugendamt und Ihnen. Es sollen Ziele entwickelt und Wege zur Selbständigkeit vereinbart werden.
Als Eltern bleiben Sie auch während des Aufenthaltes Ihres Kindes bei uns in der Verantwortung und werden in die Arbeit einbezogen. In regelmäßigen Gesprächen mit dem Jugendamt sind Sie an der Hilfeplanung beteiligt.
 
Wie kommt Ihr Kind in das Betreute Jugendwohnen?
Der Weg zu unserem Angebot führt immer über Ihr zuständiges Jugendamt. Dort wird im Gespräch mit Ihnen entschieden, welche Hilfe angemessen ist.
 
Die Anschrift und Ihre Ansprechperson erfahren Sie im Bezirksamt Ihres Wohnortes.

Betreutes Jugendwohnen

ANSPRECHPERSON
 
Melanie Sauter
Fachliche Leitung
 
Tel: 030 - 215 10 48

Kurzinfo AKTION'70

AKTION'70

    Geschäftsstelle:
    Karl-Marx-Str. 131
    12043 Berlin

    Tel:  030-215 10 48
    Fax: 030-215 10 69
 

 

Jugend bewegt Berlin