Bundesfreiwilligendienst für Bewerber unter 27

BUFDI U 27

Sozial engagieren und neue Leute kennenlernen?

Mach einen Bundesfreiwilligendienst!

Vielleicht überlegst du noch, wo es für dich nach der Schule beruflich oder im Studium hingehen soll. Du würdest gern etwas im sozialen Bereich ausprobieren und eventuelle Wartesemester sinnvoll nutzen. Das kommt dir bekannt vor? Schon mal über einen Freiwilligendienst nachgedacht?

Aktuell bieten wir verfügbare Plätze in den folgenden Aufgabenbereichen: Begleitung von Jugendlichen in schwierigen Lebenslagen, leichte hauswirtschaftliche Tätigkeiten, Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche in unseren Kriseneinrichtungen

Der BFD ist das Richtige für dich, wenn du …

  • dich sinnvoll und freiwillig für andere engagieren möchtest
  • Verantwortung für dich und andere übernehmen willst
  • dich praktisch ausprobieren und vielleicht beruflich neu orientieren möchtest
  • dich persönlich weiterentwickeln, mit anderen lernen und arbeiten möchtest
  • eigene Erfahrungen und Ideen einbringen möchtest
  • den BFD als Überbrückung oder Vorpraktikum nutzen möchtest!

Du bekommst …

  • ein Taschengeld in Höhe von ca. 350 Euro
  • Kindergeld bis zum 25. Lebensjahr
  • eine professionelle pädagogische Begleitung
  • Bildungsseminare, in denen du dich mit anderen Bundesfreiwilligen austauschen  und deinen Dienst reflektieren sowie über den eigenen Tellerrand schauen kannst!

Interessiert?

Mehr Infos und Bewerbung bei

Aktion´70 – Jugendhilfe im Verbund e.V.

Ansprechpartner: Roland Zeeck

Telefon: 030 2151048

E-Mail: bewerbung@aktion70.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.