Krisenintervention & Clearing

Für unsere Kriseneinrichtung für Kinder und Jugendliche in Berlin-Treptow suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt einen durchsetzungsfähigen Sozialpädagogen (m/w/d).

Schwerpunkt der pädagogischen Arbeit ist es, die Kinder und Jugendlichen als Personen mit ihrer Problematik anzunehmen und gemeinsam mit ihnen, den Sorgeberechtigten und dem Jugendamt tragfähige Problemlösungen zu erarbeiten (Sozialpädagogische Perspektivklärung). Zielgruppe sind Mädchen und Jungen zwischen 12 und 18 Jahren und ihre Familien. Es handelt sich um ein vollstationäres Angebot mit 9 Plätzen.

Ein wertschätzender Umgang in einem zehnköpfigen, haltgebenden Team ist für uns die Basis erfolgreicher Arbeit. Supervision, Fortbildung und eine selbständige Arbeitsweise innerhalb definierter Qualitätsstandards stellen den Arbeitsprozess sicher. Wir bieten zudem die Chance, sich aktiv in die Weiterentwicklung unseres Wohnprojektes einzubringen. Die Arbeitszeit erstreckt sich neben dem Tagdienst auf den Gruppendienst in den Nachmittags- und Abendstunden sowie z.T. an Wochenenden und Feiertagen.

Bewerber:innen verfügen idealerweise über Berufserfahrung im Bereich der stationären Krisenarbeit und / oder Heimerziehung. Es sind uns jedoch auch Berufseinsteiger:innen willkommen. Vorausgesetzt wird ein Berufsabschluss als staatlich anerkannter Sozialarbeiter:in oder eine anerkannte vergleichbare Qualifikation.

Die Anstellung erfolgt auf Basis von 30 Wochenstunden und ist zunächst für 1 Jahr befristet. Trägerseitig besteht danach ein klares Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit.

Die tarifliche Grundlage bildet der TV-L auf dem aktuellen Niveau. Die bei anderen Arbeitgebern erworbene Berufserfahrung wird bei der Einstufung bis zur Stufe 4 berücksichtigt. Wir bieten wir den Erwerb eines verbilligten Firmentickets der Berliner Verkehrsbetriebe an. Neben dem Anspruch auf 30 Tage Erholungsurlaub erhalten die Mitarbeiter:innen der Kriseneinrichtung zusätzliche Urlaubstage als Ausgleich für Dienste zu ungünstigen Zeiten.

Bewerbungsschluss ist der 30. April 2022.

Adresse:
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail an:
Aktion´70 – Jugendhilfe im Verbund e.V.
Frau Neugebauer
bewerbung@aktion70.de